• Handwerker

    Handwerker

    kompetent und zuverlässig.

  • Ausflugsziele

    Ausflugsziele

    Erholung und Spaß.

  • Dienstleister

    Dienstleister

    vielseitig und flexibel.

  • Innovationen

    Innovationen

    einzigartig und zukunftsorientiert.

Freizeitmöglichkeiten

Ausflugsziele für Familien
Ausflugsziele für Wanderer
Golf / Minigolf 
Kneipen und Bars
Landgasthäuser
Öko-Ferien
Outdoor
Planwagenfahrten
Schwimmbäder
Segway / Zweiradverleih

Urlaub machen

Busreisen
Campingplätze
Ferienwohnungen
Hotels
Landgasthäuser
Öko-Ferien
Pensionen
Reisebüros
Reiterhof
Wohnmobilstellplätze / Wohnmobile
Urlaub auf dem Bauernhof

Dienstleister

Altenpflege / Seniorenbetreuung
Architekten und Planer
Buchhandlung
Bürodienstleistungen
Energie und Brennstoffe 
Eventservice
Finanzdienstleistung
Foto- und Videoproduktion
Friseur und Kosmetik
Hauswirtschaft
Haushaltsauflösungen
IT & Telekommunikation
Küchen und Möbel
Montageservice
Mietservice
Optiker
Personaldienstleistung
Reifenservice
Schmuck / Modeschmuck
Sicherheitstechnik / Security
Steuerberater
Transport und Logistik
Werbetechnik / Werbeartikel

Fit, Gesund, Zufrieden

Altenpflege/ Seniorenbetreuung
Fitness und Wellness
Gesundheit
Optiker
Psychotherapie/ Lerntherapie
Physiotherapie/ Ergotherapie

Technik und Produktion


Weitere Portale


Bewerber-Portal

Mit dem neuen Bewerber-Portal www.jobs-in-hessen.de helfen wir bei der Stellen- und Bewerbersuche.

Notrufnummern

Hier finden Sie die wichtigsten Notrufnummern!

Marburg-Biedenkopf

Landkreis Marburg-Biedenkopf
Fläche: 1.262,56 km²
Einwohner: rund 241.000

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf hat eine Fläche von 1.262,56 km² und rund 241.000 Einwohner.

Die Universitätsstadt Marburg ist die bekannteste und größte Stadt in Marburg-Biedekopf. Hier wohnen rund 50.000 Menschen. In der Nähe von Biedekopf ist die Sackpfeife die höchste Erhebung im Landkreis mit 764 m., ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Die Lahn bietet ebenfalls Freitzeitmöglichkeiten. Das Lahntal ist bekannt für seine schönen Rad- und Wanderwege. Biedenkopf und Gladenbach sind Teil der Region Naturpark Lahn-Dill-Bergland. Die historischen Gebäude in Amöneburg,  Rauischholzhausen (Gemeinde Ebsdorfergrund) und Kirchhain, die historische Altstadt von Marburg sind für Kulturliebhaber eine Reise wert.

Die Industrie im Landkreis Marburg-Biedenkopf ist geprägt durch die pharmazeutische und medizinische Forschung und Produktion. Innovative mittelständische Unternehmen bilden das Rückgrat der Wirtschaft. Gut ausgebildete Handwerker sind ein weiterer wichtiger Part der Wirtschaft von Münchhausen im Norden bis Frohnhausen im Süden bzw. Breidenbach im Westen und Neustadt und Stadtallendorf im Osten des Landkreises. Zahlreiche Weltunternehmen wie CLS Behring,  Novartis, Ferrero und Winter sind die großen Arbeitgeber in Marburg-Biedenkopf.

Quelle: www.marburg-biedenkopf.de